29.10.2017 – Sturm verursacht Felssturz

Datum: 29. Oktober 2017 
Alarmzeit: 22:30 Uhr 
Art: Technischer Einsatz 
Einsatzort: Ortsgebiet 
Fahrzeuge: KDO-A , KLFA  


Einsatzbericht:

Am 29.10.2017 wurden wir kurz nachdem wir von einer Fahrzeugbergung eingerückt waren, gegen 22.30 Uhr zu einer technischen Hilfeleistung im Ortsgebiet alarmiert. Durch den Sturm am Abend wurden mehrere Bäume in einem Waldstück umgerissen. Die herausgerissenen Wurzelstöcke lockerten einige größere Stein- bzw Felsbrocken.  Diese rollten einen Hang bergab und prallten gegen die Rückseite eines Wohnhauses. Ein Stein durchschlug die Hausmauer, andere beschädigten die Fassade. Unsere Aufgabe war Nachschau zu halten, ob eine weitere unmittelbare Gefahr durch nachfolgende Steine besteht. Eine genaue Beurteilung kann erst bei Tageslicht durch Fachleute erfolgen. Verletzt wurde zum Glück niemand.